Story

Es gibt buchstäblich keine Beschränkung auf die Orte, an denen wir laufen können. Von der Erkundung neuer Seitengassen in unserer Nachbarschaft bis zur Überquerung des Himalaya ist alles, was man sich vorstellen kann, auch lauffähig.

Laufen ist wahre Freiheit. Es ermöglicht uns, alte und neue Wege zu verbinden, erneut begehen, zu erkunden oder wiederzuentdecken, wo und wann immer wir wollen. Was für ein unglaubliches Geschenk das ist.

Wagen wir es, frei und von ganzem Herzen zu laufen. Nicht zu wissen, wo wir landen werden oder ob wir es jemals schaffen werden. Am Ende kommt es nur auf den Moment an, nicht auf das Ziel.

(📍Imst, Österreich / Pleiskopf bergab)